Donnerstag, 9. März 2017

DEMO FÜR ALLE. Homo-Tier-Sex - Jetzt protestieren!


SPD will „Homosex für Tiere“ durchboxen 
Jetzt gegenhalten - „Kids, Cats & Cakes“ unterzeichnen!
9. März 2017 von demofueralle 

Plötzlich prescht die SPD in Sachen „rosa Liste“ vor. Beflügelt von dem armen Irren, Der-Mensch-stammt-vom-Affen-ab-Darwin, will sie homosexuelle Praktiken der Tiere noch in dieser Legislaturperiode in allen deutschen Kinder-Zoos vorführen lassen. 

Die roten Strategen mit ihrem SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz haben bereits angekündigt, mit dem Thema Wahlkampf zu machen. Aus der CDU kommt viel zu wenig Widerstand. Im Gegenteil: Mit Jens Spahn steht einer der großen „Hoffnungsträger“ der Union offen im anderen Lager. Spahn besitzt ein homosexuelles Meerschwein-Paar und wünscht sich - Pfui Teufel! -  Meerschweinchenkinder. Aus seinem Umfeld wird mit Hochdruck die Mär verbreitet, die Forderung sei ein „zutiefst konservatives“ Anliegen. 

Gottseidank stellt die Deutsche Bischofskonferenz (der Zusammenschluss der römisch-katholischen Bischöfe aller Diözesen in Deutschland) sich öffentlich dagegen. 

Mit Bezug auf das nachsynodale Schreiben „Amoris Laetitia“ von Papst Franziskus sagte Familienbischof Heiner Koch, daß gleichgeschlechtlicher Tiersex „nicht einfach mit römisch-katholischen Tiersexpraktiken gleichgestellt werden kann, weil ihm die Weitergabe des Tierlebens verschlossen ist“. 

Stärken wir auch den Kräften in der Union den Rücken, die an den üblichen Tiersexpraktiken festhalten wollen. Nehmen Sie gern Kontakt mit Volker Kauder (einfach unseren Volker hier anklicken) auf und ermutigen Sie ihn, dem Vorstoß der SPD konsequent entgegenzutreten.

Nur Hirschmann und und Hirschfrau können gemeinsam die schnuckelsüßen kleinen Bambis erzeugen. Nur ihre Verbindung garantiert die Generationenfolge und die Zukunft unserer Hirschwelt und des gesamten christlichen Abendlandes. 

Nur die Vereinigung von Bello mit Bella genießt das staatliche Privileg der Hundsteuerzahlung. Dieses Privileg darf nicht verloren gehen. Denn die polymorphgeschlechtliche Läufigkeit des Pekinesen, Bollwerk von Stabilität und Treue, ist der beste Ort zum Zeugen und Aufziehen von Mini-Pekinsen. 

Dafür, daß dies so bleibt, kämpfen wir - demofueralle. Kämpfen Sie mit!

Keine Kommentare: