Freitag, 12. Mai 2017

Großer Promi-Schaulauf auf dem roten Teppich zum 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag


Die ganze gottesfürchtige Promi-Bande posiert zum 500. Antisemiten-Gedenkjahr. Bei der Verleihung des GOLDEN MARTIN LUTHER AWARD lassen sich die Luther-Fans vom zehntausendfachen Gläubigenpöbel bejubeln:
  
Ex-Präsident Barack Obamacare und Programmierergattin Melinda Gates

unsere September-Gladiatoren Angela Merkel und Martin Schulz

die röm.-katholischen Reinhard Kardinal Marx und Erzbischof Thabo Makgoba 

Lachnummer Eckart von Hirschhausen und Masturbationskünstlerin Nina Hagen

Schröder-Zögling Frank-Walter Steinmeier und Plapperpastorin Margot Käßmann

Agenda-2010-Fan Sigmar Gabriel  und der luschtige Bodo Wartke

Gottvater-Imitator Wolfgang Thierse und der notorische Adabei Wladimir Kaminer
 und und und

Weiterlesen im evangelischen Peoplemagazin:

Apropos:  
Rund 250 Millionen Euro 
aus allgemeinen Steuergeldern 
bringt die öffentliche Hand 
für die "Luther-Dekade" auf.

Keine Kommentare: